Shirin Frangoul-Brückner

Architektin, Geschäftsführerin
显示个人简介

Shirin Frangoul-Brückner (*1967) ist die Geschäftsführerin von ATELIER BRÜCKNER, das sie 1997 gemeinsam mit Uwe R. Brückner gründete. Gemäß ihrem Motto "das Unmögliche möglich machen" hat sie das ehemals kleine Labor für Szenografie und Architektur zu einem international führenden Unternehmen im Bereich Museums- und Ausstellungsgestaltung entwickelt. Shirin Frangoul-Brückner ist insbesondere für Akquise, Verträge und Management zuständig. Die Architektin hat in Kaiserslautern und Stuttgart studiert und ist Mitglied im DDC (Deutscher Designer Club).

Eberhard Schlag

Architekt, Partner
显示个人简介

Prof. Eberhard Schlag (*1967) zeichnet in seiner Funktion als übergeordneter Projektkoordinator im ATELIER BRÜCKNER für die technisch innovative und qualitätsvolle Realisierung der Projekte verantwortlich. Von Beginn an, seit Gründung der GmbH in 1997, steht der Architekt, der an der Stuttgarter Universität und am Illinois Institute of Technology in Chicago studiert hat, im ATELIER BRÜCKNER für die integrative Gestaltung von Architektur und Ausstellung. So tragen unter anderem die Cyclebowl auf der Expo 2000 in Hannover und das BMW Museum in München seine Handschrift. Als interner Supervisor und Coach gibt er seine langjährige Erfahrung in der Umsetzung komplexer Projekte an die Mitarbeiter weiter. Seit 2010 ist er zudem Professor für Architektur und Design an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Gestaltung Konstanz.

Britta Nagel

Architektin, Partner
显示个人简介

Britta Nagel translates content into space. As an exhibition designer she manipulates the fine line between architecture and fine arts. In 2001 she received a scholarship from the Akademie Schloss Solitude, in 2006 she gained experience as an exhibition designer in England and has been teaching as a guest lecturer at different universities since 2007. Numerous competitions, concepts and drafts, which she largely co-developed, have been realised at ATELIER BRÜCKNER since 1999. In 2008 she assumed the position of project manager for the "Visitors' Center of the European Parliament". Britta Nagel is a member of the Art Directors Club for Germany.

René Walkenhorst

Architect, Partner
显示个人简介

From 1995 through 2001 René Walkenhorst studied Architecture at the universities of Hanover, Delft and Helsinki. After graduation, he first started working for Prof. Friedrich and Partner Architects in Hamburg and later co-founded 5elf Architekten in Hanover. In 2005, he came to ATELIER BRÜCKNER, where he took over the renovation of the Main Trading Hall of the German Stock Exchange in Frankfurt/Main. As a project manager he was, among others, responsible for the Rautenstrauch-Joest-Museum in Cologne, the Parlamentarium in Brussels or the exhibition Arabian Journeys at King Abdulaziz Center for World Culture in Dhahran, Saudi-Arabia.