Wohnquartier - gefördert

Hamburg- Barmbek
Visualisation © czerner göttsch architekten
Visualisation © czerner göttsch architekten
Dessin © czerner göttsch architekten
Dessin © czerner göttsch architekten
Architectes
czerner göttsch architekten
Adresse
Ivensweg, 22307 Hamburg- Barmbek
Année
2018

1.Preis im Wettbewerb um den Neubau einer Wohnanlage am Ivensweg/Dieselstraße in Hamburg-Barmbek. Durchdachte Grundrisse, ruhige Baukörper und eine ansprechende architektonische Ausführung: czerner göttsch architekten konnten bei der Jury einmal mehr punkten. Mit der SAGA als Bauherr sollen nun auf dem knapp 10.000 qm großen Gelände der ehemaligen Hamburger Schiffsbau-Versuchsanstalt in Barmbek-Nord 170 öffentlich geförderte Wohnungen gebaut werden.

Der Entwurf von czerner göttsch architekten nimmt die charakteristischen Merkmale des Stadtteils – klassische Blockstrukturen und viergeschossige Rotklinkerbauten - auf und interpretiert sie auf eigene Art. So entstehen zwei identitätsstarke Wohnhofanlagen mit „lebendigen“, privaten Innenhöfen, die nach außen mit der Umgebung korrespondieren. Und eine hohe Wohnqualität für künftige Bewohner bieten: Mit flexiblen und „durchdachten“ Grundrissen, die für viele Zielgruppen attraktiv sind. Und: zu 100 % gefördert.

Projets liés

  • inklusives Wohnquartier
    czerner göttsch architekten
  • 6280.CH Coworking Hub
    Evolution Design
  • Hohes Holz auf der Lichtung | Neubau Büro- und Verwaltungsgebäude für die Ziegler Group
    Brückner & Brückner Architekten
  • Turning Gray into Green : Meishe River Greenway and Fengxiang Park, Haikou,China
    Turenscape
  • Tongnan Dafosi Wetland Park
    Turenscape

Magazine

Autres projets de czerner göttsch architekten

Doppelhausvillen - Wohnen am Schleemer Park
Hamburg- Billstedt
Fontenay Wohnvillen
Hamburg- Rotherbaum
Südstadtquartier - Wohnen - Sport - Gewerbe
Göttingen
Planten un Blomen - Eisbahn und Sportbad
Hamburg- St. Pauli
Winterhuder Wohnkultur
Hamburg- Winterhude
Wohnen in der Metrozone - IBA Quartier
Hamburg- Wilhelmsburg