Pioniere der Luftfahrt
Photo © Johannes Seyerlein
270-Grad Bespielung
Photo © Johannes Seyerlein
Bauteil-Archiv
Photo © Johannes Seyerlein
Neubeginn
Photo © Johannes Seyerlein
Raumvitrine – transparent
Photo © Johannes Seyerlein
Raumvitrine – bespielt
Photo © Johannes Seyerlein
Radartisch
Photo © Johannes Seyerlein
Denken in Systemen
Photo © Johannes Seyerlein
Blick von der Galerie
Photo © Johannes Seyerlein
Hangar
Photo © Johannes Seyerlein

Dornier Museum

 Retour à la liste des projets
Lieu
Friedrichshafen
Année
2009

„Where great pioneers meet!“ Unter diesem Motto entführt das neue Dornier Museum in die Welt der Luft- und Raumfahrt. Rund 400 Exponate geben einen Überblick über 100 Jahre Pioniergeist der Firma Dornier. In einem neu errichteten Hangar, angebunden an den Flughafen Friedrichshafen, hat ein gutes Dutzend originaler Dornier-Maschinen ein authentisches Umfeld gefunden. Kleinere Exponate sind in thematisch gruppierte, interaktive Ausstellungskuben eingebunden, die farbige Akzente im Raum setzen; eine weiße Museumsbox – scheinbar frei im Hangar schwebend– ist chronologisch strukturiert. Sie zeigt Exponate in ihrem historischen Kontext und bildet den Kern der inszenierten Ausstellung.

Aufgabe
Dauerausstellung

Auftraggeber
Dornier Stiftung für Luft- und Raumfahrt
Friedrichshafen

Ausstellungsfläche
5.000 qm

Planungsaufgaben
Ausstellungsgestaltung
Szenografie
Ausstellungsgrafik

Lichtplanung
mit LDE Belzner Holmes
Heidelberg

Medienplanung
mit jangled nerves
Stuttgart

Architektur
Allmann Sattler Wappner Architekten
München

Fotografien
Johannes Seyerlein

Video
jangled nerves

Autres projets de ATELIER BRÜCKNER

Deutsches Filmmuseum
Frankfurt am Main
Blaue Nacht – Mensch und Technik
Frankfurt am Main
BMW Museum
München
Rautenstrauch-Joest-Museum
Köln
„La moneta dell` Italia unita“
Rom, Italie
PARLAMENTARIUM
Brüssel, Belgique