Bau des Jahres 2020: Letzte Tage

Katinka Corts
19. Januar 2021
Illustration: World-Architects.com

Erneut nähert sich das Ende der Abstimmung – wir sind noch bis zum 31. Januar 2021 auf der Suche nach dem Bau des Jahres. Und das nicht nur hier auf German-Architects, denn wählen können Sie auch ein Projekt auf Swiss-, Austria- und American-Architects.

Im Jahr 2012 rief World-Architects den Bau des Jahres ins Leben. Bis dahin stellten wir auf den Länder- und Themenplattformen swiss-, american- und german-architects wöchentlich jeweils ein Projekt als Bau der Woche vor – ohne abschließendes Urteil der Leserschaft. Die Wahl zum Bau des Jahres ist seitdem eine liebgewonnene Tradition. Und das Projekt ist auch größer geworden, denn mittlerweile wird auch in Österreich abgestimmt! Zur Wahl als Bau des Jahres stehen pro Land jeweils jene Projekte, die im zurückliegenden Jahr als Bau der Woche zu sehen waren. 

Einen besonderen Anlass durften wir vergangenen September im Landesmuseum Zürich erleben: Gemeinsam mit unserem Partner ComputerWorks, der Rubrik und Leserwahl seit vielen Jahren unterstützt, wurden die zehn beliebtesten Projekte der Swiss-Architects-Wahl live von den Architekt*innen vorgestellt.

Doch wer wird dieses Jahr siegen? Noch für wenige Tage können Sie sich an der Wahl beteiligen: Bis zum 31. Januar haben Sie die Möglichkeit, für Ihr Lieblingsprojekt abzustimmen.


Ebenfalls zu wählen:

Building of the Year, American-Architects

Bau des Jahres, Austria-Architects

Bau des Jahres, Swiss-Architects

Andere Artikel in dieser Kategorie