Regattahaus

Berlin
Fassadenansicht Ostseite
Fotografia © Kevin Fuchs
Fassadenansicht Straßenseite
Fotografia © Kevin Fuchs
Architects
Rüthnick Architekten
Any
2019

Neubau eines Wohngebäudes im Quartier 52° Nord Berlin Grünau.

Am Nebenfluss der Spree, die Dahme, entsteht das Quartier “52° Nord, Wohnen am Wasser”. 100.000 Quadratmeter beträgt das gesamte Areal mit einer 6.000 Quadratmeter neu angelegten Wasserfläche, die für ein angenehmes Mikroklima sorgt.

In unmittelbarer Nähe zum Wasserbecken und neuer Kita befindet sich das Regattahaus. Es ist ein viergeschossiger Wohnungsneubau mit Staffelgeschoss, 34 Wohneinheiten und zwei Gewerbeeinheiten im Erdgeschoss. Die verglasten Erker und die Balkone auf der straßenabgewandten Ostseite öffnen den Blick zum Wasser und holen Sonnenlicht in alle Wohnungen.

Die Fassade erhält, durch die in unterschiedlichen Blautönen gefärbten Mosaikfliesen, ein mediterranes Flair. Diese Fliesenbänder zwischen den Fenstern strukturieren die Fassade zur Straße und geben dem Haus einen individuellen Charakter.

Geplant wurde nach der Energieeinsparverordnung (EnEV) 2016. Die Heizungs- und Warmwasserversorgung erfolgt über das Nahwärmenetz des Wohnquartiers und arbeitet mit regenerativ bereitgestelltem Biomethangas.

Auftraggeber
BUWOG - Regattastraße Development GmbH

Realisierung
2016-2019

Leistung
LP 1-9 und Generalplanung

BGF
3.932 m²

BRI
11.216 m3

Baukosten
5,6 Mio. €

Fotos
Kevin Fuchs

Projectes relacionats

  • 大阪大学 まちかね保育園
    工藤和美 + 堀場弘 / シーラカンス K&H
  • Pool Pavilion
    Reddymade
  • Sanierung Geschäftshaus Aeschenvorstadt
    KREN Architektur
  • Armadale Residence
    Rob Mills Architecture & Interiors
  • Neubau Chalet
    Arttesa, designed & tailored

Revista

Altres projectes per Rüthnick Architekten

Casino in der Blücherkaserne
Berlin
Lehrsaalgebäude Uckermark-Kaserne
Prenzlau
Besucherzentrum Am Neuen Palais
Potsdam
Hauptgebäude der Humboldt- Universität zu Berlin - Lichthöfe
Berlin
Hauptgebäude der Humboldt-Universität zu Berlin - Audimax
Berlin
Eigentumswohnanlage Bruno-Wille-Straße
Berlin-Friedrichshagen